top of page

Individuelle Gesundheitsleistungen 

_MG_0383.jpg

Individuelle Gesundheitsleistungen kann man verschieden definieren: Überlicherweise werden sie als "Selbstzahlerleistungen" bezeichnet. Diese Definition ergibt jedoch kein einheitliches Bild, weil verschiedene Kassen unterschiedlich viele Leistungen übernehmen. Es ist daher eindeutiger, unter IGeL alle Leistungen zusammen zu fassen, die nicht zum festgeschriebenen Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkasse gehören. Dazu gehören Leistungen, die per Gesetz nicht zu den Aufgaben der GKV gehören, wie Atteste und Reiseimpfungen. Zum anderen sind IGeL auch medizinische Maßnahmen zur Vorsorge, Früherkennung und Therapie von Krankheiten, die nicht zeigen können oder nicht gezeigt haben, dass sie "ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sind und das Maß des Notwendigen nicht überschreiten".

Wir klären gerne in einem persönlichen Gespräch, ob eine IGeL für sie tatsächlich sinnvoll ist.

Zu den in unserer Praxis regelmäßig durchgeführten IGeL gehören:

Citrus Fruits_edited.jpg

Ernährungsmedizin

Ernährungsberatung ist oft ein wichtiger Bestandteil einer Behandlung. Wir arbeiten eng mit qualifizierten Ernährungsberatern zusammen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Ernährungsberatung wünschen. Wir melden Sie gerne direkt bei uns in der Praxis an. 

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nach Antrag oft einen großen Teil der Kosten. Hierfür ist ein Antrag bei Ihrer Krankenkasse erforderlich, den wir für Sie übernehmen. 

Die ernährungsmedizinische Beratung durch einen Arzt, Frau Dr. Gizbili, wird von der gesetzlichen Krankenkasse nicht bezahlt und muss als individuelle Gesundheitsleistung (IGEL) in Rechnung gestellt werden. 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie einen Kostenvoranschlag wünschen. 

 

Kostenvoranschlag Beispiel

 

Fragebogen Ernährungsanamnese

Citrus Fruits
CIMG0258.JPG

Tauchtauglichkeitsuntersuchung

Die Kosten für die Tauchsportuntersuchungen werden leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, so dass wir Ihnen diese gemäß der Gebührenordnung für Ärzte privat in Rechnung stellen müssen. Gerne geben wir Ihnen vorab Auskunft über die Kosten. Diese sind abhängig von den notwendigen Untersuchungen (Erstuntersuchung, Alter, etc.).

bottom of page